Pressemitteilung, 18. Oktober 2021

H2.B-Gemeinschaftsstand mit dem Bayerischen Wirtschaftsministerium auf der KOMMUNALE

Das Zentrum Wasserstoff.Bayern (H2.B) wird auf der KOMMUNALE 2021 am 20. und 21. Oktober 2021 im Messezentrum Nürnberg mit einem Gemeinschaftsstand des Bayerischen Wirtschaftsministeriums und den Partnern im Team Energiewende Bayern vertreten sein und zum Thema Wasserstoff und Wasserstoffwertschöpfungsketten an Stand 9-313 sowie mit einem Vortrag im Ausstellerforum informieren.

Das Zentrum Wasserstoff.Bayern (H2.B) wird auf der KOMMUNALE, Deutschlands größter Messe für Kommunalbedarf im Messezentrum Nürnberg, mit einem Gemeinschaftsstand des Bayerischen Wirtschaftsministeriums und den Partnern im Team Energiewende Bayern am 20. und 21. Oktober 2021 vertreten sein. Auf der KOMMUNALE treffen sich Entscheider und Führungskräfte der öffentlichen Verwaltung und diskutieren aktuelle und zukünftige Herausforderungen rund um die Themen Kommunale IT, eGovernment, Energiewende, Kommunaltechnik, öffentliche Verwaltung oder Stadtplanung.

Das Zentrum Wasserstoff.Bayern präsentiert sich auch auf dieser KOMMUNALE wieder gemeinsam mit dem Bayerischen Wirtschaftsministerium und weiteren Partnern aus dem TEAM ENERGIEWENDE BAYERN. Das #TeamEnergiewende beantwortet Fragen rund um die Energiewende, Klimaschutz und Umwelt und informiert Kommunen als zentrale Akteure in diesen Themenfelden entsprechend dem Claim „Kommunen handeln. Wir helfen“. Das H2.B wird zum Thema Wasserstoff im Allgemeinen sowie im Speziellen für Kommunen informieren und Wasserstoffwertschöpfungsketten erklären.

Dr. Fabian Pfaffenberger (Leiter Öffentlichkeitsarbeit, H2.B) wird in seinem Vortrag „Wasserstoff in Kommunen – Chancen und Perspektiven“ am 21. Oktober um 14 Uhr im Ausstellerforum gemeinsam mit LENK Energie, einem Partner aus dem #TeamEnergiewende Bayern, Wasserstoff als wichtigen Baustein der Energiewende näher erläutern.

Mit der Initiative „TEAM ENERGIEWENDE BAYERN“ informiert das H2.B gemeinsam mit dem Bayerischen Wirtschaftsministerium und regt zum Mitmachen und zum Austausch an, unter anderem mit einer Live-Umfrage für alle Besucherinnen und Besucher des Standes. Kommen Sie vorbei, informieren Sie sich und tauschen Sie sich zum Energiesystem von Heute und Morgen aus. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an Stand 9-313.

Weitere Informationen zur KOMMUNALE: https://www.kommunale.de/

Weitere Informationen zum TEAM ENERGIEWENDE BAYERN: https://h2.bayern/das-h2b/team-energiewende-bayern/

Pressekontakt

Dr. Fabian Pfaffenberger, Leiter Öffentlichkeitsarbeit, fabian.pfaffenberger@h2.bayern, +49 (0) 911 568 54-9229 (Achtung: ab 9. Dezember 2021: –99229)