Anmeldung zur Vollversammlung des Wasserstoffbündnis Bayern

Am 22. September 2022, 16-18:00 Uhr, veranstaltet das H2.B die diesjährige Vollversammlung des Wasserstoffbündnis Bayern während des HYDROGEN DIALOGUES in Nürnberg. Die kostenlose Teilnahme an der nicht-öffentlichen Vollversammlung ist nur den Partnern im Wasserstoffbündnis Bayern (“Bündnispartnern”) vorbehalten und richtet sich primär an die benannten Ansprechpersonen jedes Bündnispartners.

Sofern Sie an diesem Termin verhindert sind, können Sie die Einladung gerne an eine Vertretungsperson weitergeben. Wir bitten jedoch um Verständnis, dass es nicht erlaubt ist, die Einladung an Dritte außerhalb Ihrer Organisation weiterzuleiten.

Um als Partner im Wasserstoffbündnis Bayern an der internen Veranstaltung teilnehmen zu können und davor das Programm des HYDROGEN DIALOGUES zu sehen, erhalten Sie zeitnah nach Anmeldung zur Vollversammlung Ihren persönlichen Gutschein für ein Zwei-Tagesticket des HYDROGEN DIALOGUES. Nutzen Sie das Ticket gerne, um sich bereits im Vorfeld der Vollversammlung mit anderen Teilnehmenden zu vernetzen.

Bitte beachten Sie, dass eine digitale Zuschaltung aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich ist. Die Veranstaltung wird nicht aufgezeichnet.

Bündnisbefragung

Zur Vorbereitung der Vollversammlung des Wasserstoffbündnis Bayern am 22. September in Nürnberg möchten wir Sie gerne um Feedback bitten. Ziel der Befragung ist es, ein möglichst umfassendes Update aus dem Wasserstoffbündnis Bayern zu erhalten. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie zudem bitten, die bei uns hinterlegten Kontaktdaten und Angaben zu Ihrer Organisation auf Vollständigkeit und Aktualität zu prüfen.

zur Bündnisbefragung

"*" indicates required fields

Zur Vollversammlung anmelden

Ihr Name*
Teilnahme*
Teilnahmebedingungen & Datenschutz*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Bündnisbefragung

Zur Vorbereitung der Vollversammlung des Wasserstoffbündnis Bayern am 22. September in Nürnberg möchten wir Sie gerne um Feedback bitten. Ziel der Befragung ist es, ein möglichst umfassendes Update aus dem Wasserstoffbündnis Bayern zu erhalten. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie zudem bitten, die bei uns hinterlegten Kontaktdaten und Angaben zu Ihrer Organisation auf Vollständigkeit und Aktualität zu prüfen.

zur Bündnisbefragung