Abfrage von Wasserstoffprojekten in Bayern

Das H2.B arbeitet aktuell an der Erstellung einer Wasserstoff-Roadmap für Bayern. Diese soll eine Empfehlung für die zukünftigen Weichenstellungen und Meilensteine der Entwicklung der Wasserstoffwirtschaft sein und der Orientierung für bayerische Wasserstoffakteure dienen. Um zu wissen, auf welcher Basis die bayerische Wasserstoffwirtschaft steht und welche Schritte bereits eingeleitet wurden, möchten wir Sie um Ihre Mithilfe bitten. Bitte nennen Sie uns bis 30. September 2021 anhand des untenstehenden Formulars Ihre aktuellen und die bereits geplanten Wasserstoffprojekte, die Sie und Ihr Unternehmen/Ihre Organisation in Bayern verfolgen.

Diese Daten sollen unter anderem dazu dienen, den aktuellen Projektbestand, F&E-Schwerpunkte sowie die geografische Verteilung dieser Projekte zu erfassen.

Ihre Angaben werden vertraulich behandelt und zur H2.B-internen Bearbeitung verwendet. Sofern explizit zugestimmt, werden Teile dieser Informationen zu Veranschaulichung grafisch aufbereitet und in der Bayerischen Wasserstoff-Roadmap sowie nachgelagerten Publikationen veröffentlicht.

Mehrere Projekte über Excel-Tabelle mitteilen

Sollten Sie an mehreren Projekten beteiligt sein oder mehrere Projekte planen, können Sie zur vereinfachten Bearbeitung das nachfolgende Excel-Formular verwenden.

Sie können die Erlaubnis zur Veröffentlichung der gemachten Angaben (Spalte C-H) projektweise erteilen oder ablehnen. Die Angaben in den grau hinterlegten Spalten sind freiwillig und werden nicht veröffentlicht. Senden Sie uns dieses ausgefüllt bitte an strategie@h2.bayern
Wenn Sie nur ein Projekt melden möchten, so verwenden Sie bitte untenstehendes Formular und füllen Sie die Pflichtangaben aus.

Excel-Eingabemaske downloaden

Übermittlungsfrist: 30. September 2021

Pflichtangaben

zur Übermittlung der Eingangsbestätigung benötigt
zur Übermittlung der Eingangsbestätigung benötigt
Anschrift(Required)
z.B. Angaben zur Art des Projekts (Tankstelle, Elektrolyseur etc.), Zielsetzung (F&E, Demonstration etc.)
Die Kurzbeschreibung dient der internen Datenverarbeitung und wird nicht als Fließtext veröffentlicht!

Weitere Angaben zum Projekt

Folgende Angaben sind freiwillig und werden nicht veröffentlicht.
nur für Rückfragen
nur für Rückfragen

TRL 9: Qualifiziertes System mit Nachweis des erfolgreichen Einsatzes
TRL 8: Qualifiziertes System mit Nachweis der Funktionstüchtigkeit im Einsatzbereich
TRL 7: Prototyp im Einsatz (1–5 Jahre)
TRL 6: Prototyp in Einsatzumgebung
TRL 5: Versuchsaufbau in Einsatzumgebung
TRL 4: Versuchsaufbau im Labor
TRL 3: Nachweis der Funktionstüchtigkeit einer Technologie (5–13 Jahre)
TRL 2: Beschreibung der Anwendung einer Technologie
TRL 1: Beobachtung und Beschreibung des Funktionsprinzips (8–15 Jahre)

konkrete Bezeichnung des Förderprogramms
in Euro
mit ggf. jeweiliger Rolle
Einwilligung zur Datenverarbeitung(Required)
Veröffentlichung von Basisinformationen (optional)